14.05.2019 Sturmschaden

Am 14.05.2019 um 18:41 Uhr wurde die FF Ranshofen zu einem Sturmschaden auf der Gilgenberger Bezirksstraße gerufen.

Ein Baum stürzte über die Straße und blockierte die Fahrbahn. Der Baum wurde mittels Kettensäge zerteilt und mit Hilfe eines Radladers von der Straße entfernt.

Die Einsatzkräfte rückten um 21:12 wieder in das Feuerwehrhaus ein.

Im Einsatz waren:
FF Ranshofen mit 3 Fahrzeugen (LFB, TLF, KDO) und insgesamt 19 Mitgliedern
Radlader
Polizei