Baufortschritt Woche 39

IMG 20170310 151436IMG 20170310 151507In der 39. Bauwoche wurde die Endreinigung durch eine Fachfirma durchgeführt. Anschließend konnten bereits zahlreiche Gegenstände, welche nicht sehr oft benötigt werden, in das neue Feuerwehrhaus umgeräumt werden.

Zum aktuellen Bauzeitpunkt kann die Feuerwehr Ranshofen bereits diverese Eigenleistungen zur Ausstattung der Feuerwehrhauses durchführen:

 

So wurde bereits das Schlauchkarusell vom alten Feuerwehrhaus demontiert und im neuen wieder montiert. Außerdem wurden Schlauchabroller für die Waschbox gekauft und montiert, ein Schlauchregal für das Schlauchlager gefertigt und montiert.

Im Schlauchturm wurden Konsolen für die Watthosen, die Schleppstange sowie die Schneeketten montiert.

Für den Kompressorraum wurde ein Holzregal gebaut und aufgestellt, und passende Aufbewahrungsboxen gekauft. Des Weiteren wurde bei der Fa. Jungheinrich eine Hubameise bestellt und passende EURO-Gitterboxen gekauft.

Auch Kleinarbeiten wie das besorgen und montieren von Seifenspendern, Waschbürsten, Kabelaufrollern etc. wurde bereits in Eigenregie durchgeführt.

IMG 20170310 151522IMG 20170310 151625IMG 20170310 151849IMG 20170310 151921IMG 20170310 152131